Alan Walker

»World Of Walker«


Album | VÖ: 26.11.2021

Pressetext

Fast drei Jahre sind vergangen seitdem Alan Walker sein Album “Different World” veröffentlicht hat, das es mittlerweile auf die beeindruckende Zahl von 14 Milliarden  Streams gebracht hat. Jetzt ist für den mit zahlreichen Auszeichnungen dekorierten norwegischen Künstler und Produzenten die Zeit gekommen, sein zweites Album mit dem Titel “World of Walker” zu veröffentlichen.

Im Rahmen einer interaktiven Fan-Aktion wurde das Cover für “World of Walker” aus tausenden von Selfies von Fans aus aller Welt gestaltet. Alan bat seine Fans Selfies auf seine Website upzuloaden und Teil der gemeinsamen Kreation des Albumcovers zu werden. Mehr als 15.000 Fans aus über 150 Ländern wirkten mit und wurden Teil des Mosaik Artworks.

Hier die Kampagnenwebsite: https://www.worldofwalker.com

“Es ist drei Jahre her, dass ich mein Debütalbum ‘Different World’ aufgenommen habe, und ich habe seitdem viel Zeit gehabt an neuer Musik zu arbeiten und das Walker Cinematic Universe zu entwickeln. Ich freue mich nun endlich mein neues Album ‘World of Walker’ zu veröffentlichen. Besonders gefällt mir das neue Artwork, das aus tausenden von Selfies von ‘Walkers’ aus der ganzen Welt besteht. Es ist höchste Zeit die ‘World of Walker’ zu enthüllen, eine Community, die wir gemeinsam kreiert haben.” Alan Walker

Alan Walker x Winona Oak – “World We Used To Know” (Lyric Video):
https://youtu.be/4SYOIqyhA8I

Das Album enthält 15 Songs im typischem Alan Walker Sound mit Einflüssen aus Pop und Latin sowie elektronisch angehauchten Tracks. Auf “World of Walker” wird Alan von großartigen Partnern wie Hans Zimmer, Ava Max, Sabrina Carpenter, Farruko, Salem Ilese und anderen begleitet.

TRACKLIST
01. Time – Alan Walker & Hans Zimmer – AW RMX
02. Man on the moon – Alan Walker & Benjamin Ingrosso
03. Alone pt. II – Alan Walker & Ava Max
04. Paradise – Alan Walker, K-391 & Boy In Space
05. Out of Love – Alan Walker & Au/Ra
06. Red Nexus Rising – Interlude – Alan Walker
07. Sorry – Alan Walker & Isàk
08. Fake A Smile – Alan Walker & Salem Ilese
09. On My Way – Alan Walker, Sabrina Carpenter & Farruko
10. World We Used to Know – Alan Walker & Winona Oak
11. Drone Wars – Instrumental – Alan Walker
12. Heading Home – Alan Walker & Ruben
13. OK – Alan Walker & Jop
14. Hummel Gets the Rockets – Alan Walker & Hans Zimmer – AW RMX
15. Not You – Alan Walker & Emma Steinbakken

ÜBER ALAN WALKER:
Mit seiner Debütsingle “Faded” hat Alan Walker 2015 die Welt im Sturm erobert. Der junge Produzent hat ein starkes Following, sein YouTube Channel ist der zehntgrößte Musikkanal und sein Spotify Account gehört zu denen mit den meisten Followern. Mit mehr als 50 Milliarden Audio- und Video-Streams ist Alan Walker einer der Superstars der elektronischen Musikszene. Seine erfolgreichen Singles und Kollaborationen umfassen internationale Stars wie Sia, Steve Aoki, Avicii, Coldplay, Bruno Mars, A$AP Rocky, Ava Max, Kygo, Farruko, Miley Cyrus, Hans Zimmer, Madison Beer und viele mehr. Neben seinen eigenen ausverkauften Tourneen ist Alan auf allen großen Festivalbühnen der Welt aufgetreten, darunter Coachella, Tomorrowland, Ultra Music Festival, Lollapalooza, Creamfields, EDC Lad Vegas, Electronic Zoo und andere. Er hat eine bemerkenswerte Zahl von Auszeichnungen und Nominierungen erhalten, darunter 3x MTV European Music Awards, 3x Norwegian Grammy Awards, 4x DJ MAG Top 100 (peaked at #17), BRIT Awards, Billboard 21 under 21, Cannes Lions.

Pressefotos

© Pål Laukli